Wirtschaftlichkeit

Inhalt:

Other Languages:

Montage

Die Kosten der Montage von Zinkdruckgussteilen zu größeren Einheiten sind abhängig von dem erforderlichen Arbeitsumfang der Montage und den Kosten für entsprechendes Montagewerkzeug und –zubehör (z.B. Schrauben). Die Präzision und Formgebungseigenschaften des Zinkdruckguss erlauben dem Konstrukteur und Produktionsingenieur kostengünstige Montageverfahren zu entwerfen. Die Eignung von endkonturnahen Zinkdruckgussteilen für automatische Montagelinien ist einer der Gründe, weshalb sie häufig in der Automobil- und Elektrogeräteindustrie verwendet werden.

Die Verformungseigenschaften der Zinkdruckgusslegierungen, sind ein enormer Vorteil bei der Kostenreduktion während der Montage. Auf diese Weise ist es möglich, Teilkomponenten mittels eines einzigen Fertigungsschrittes mit geringem Kostenaufwand zu montieren und gleichzeitig die Kosten für Befestigungsmittel einzusparen.

Ein sinnvoll ausgelegtes Zinkdruckgussteil trägt dazu bei, die Kosten für die folgende Fertigung zu minimieren. Dieser Faktor sollte im Kostenvergleich mit alternativen Gusswerkstoffen und -verfahren berücksichtigt werden.

Learn the latest about Zinc. Sign Up.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.